Shopping Cart

Klapp und Faltgrill

Klapp und Faltgrill

Zum Sommer gehört auch immer eine gewisse Spontaneität und abends kommt einem am Baggersee schon mal der Gedanke, dass es ein schöner Grillabend werden könnte. Wer dann seinen Klappgrill oder Faltgrill im Auto hat, braucht nur noch ein Würstchen und vielleicht den Kartoffelsalat zu organisieren. Ein Klappgrill oder auch Faltgrill ist für viele Outdoor Freunde ein passendes Utensil. Für den Angler, der zusammen mit seinem besten Freund seinen Fang gleich auf den Grill legen will, ist er genauso geeignet wie für Freizeitcamper auf einem Musikfestival oder für die Camper, die mit Zelt und Fahrrad unterwegs sind. Da sie leicht sind und kaum Stauraum brauchen, können sie bei vielen Gelegenheiten nützlich sein. Allerdings eignen sich kaum, um viele Leute zu verköstigen. Ein kleiner Faltgrill eignet sich eher, um eine Familie oder Freundeskreis zu bewirten. Natürlich ist er bei allen Aktivitäten in der Freien Natur wie Campen sehr praktisch und erleichtert die Zubereitung des Essens.

Es gibt einige Hersteller für den robusten Klappgrill oder auch für einen praktischen Faltgrill, deren Gewicht meist unter einem Kilo liegt. Diese Outdoor Grills sind so entwickelt worden, dass man sie entweder immer Auto dabei oder auch mal in einen Rucksack passen. So kann man sie zum Beispiel beim Wandern oder auch mal beim Picknick in den Park mitnehmen. Man kann sie auch als Laie schnell und einfach aufbauen. Natürlich sollte man immer darauf achten, dass der Klappgrill oder der Faltgrill auch standsicher ist. Die meisten Exemplare sind aus leicht zu reinigenden Materialien, die unbedingt feuerfest sind. Sie können neben Holzkohle auch mit trockenen Zweigen oder Tannenzapfen betrieben werden. Selbst auf einem kleinen Balkon zu Hause kann ein Faltgrill oder Klappgrill zum Einsatz kommen. Schön ist, dass der Faltgrill oder Klappgrill immer wieder zu verwenden ist. Dabei sind sie kostengünstig zu erwerben und leicht zu transportieren.